Aktuelle Termine

MITEINANDER wave tanzen
Samstag
- Termine wetterabhängig
14:30 - 16:00 Uhr
Wave tanzen in der Natur am See
Rottachsee bei Kempten-Sulzberg
Nur mit Anmeldung


TanzWorkshop, Samstag 9.3.24
15:00 - 17:00 Uhr
Miteinander - Chakren-Dance
Wiesstrasse 25, Kempten
Nur mit Anmeldung
 

Vortrag, Samstag 16.3.24
15:30 - 17:00 Uhr
PTBS - was ist Trauma?
Wiesstrasse 25, Kempten
Nur mit Anmeldung


VHS-Kurs 241.GST01.06 Kempten
8x Montag, 18.3. - 3.6.24

16:30 - 17:30 Uhr
Stressreduktion Progressive
Muskelrelaxation

Wiesstrasse 25, Kempten
Nur mit Anmeldung


VHS-Kurs 241.GWE08.01 Kempten
4x Mittwoch, 20
.3. - 24.4.24
17:15 - 18:15 Uhr
Stressreduktion Bewegungsmeditation
Shaking

Wiesstrasse 25, Kempten
Nur mit Anmeldung

VHS-Kurs 241.GST01.07 Kempten
8x Freitag, 22.3. - 7.6.24

16:30 - 17:30 Uhr
Stressreduktion Progressive
Muskelrelaxation

Wiesstrasse 25, Kempten
Nur mit Anmeldung

TanzWorkshop, Samstag 23.3.24
15:00 - 17:00 Uhr
Miteinander - Halt und gehalten sein
Wiesstrasse 25, Kempten
Nur mit Anmeldung

VHS-Kurs 241.GWE08.05 Kempten
4x Mittwoch, 10.4
. - 8.5.24
17:15 - 18:15 Uhr
Stressreduktion Bewegungsmeditation
Shaking

Wiesstrasse 25, Kempten
Nur mit Anmeldun
 

TanzWorkshop, Samstag, 13.4.24
15:00 - 17:00 Uhr
Miteinander - Grenzen
Wiesstrasse 25, Kempten
Nur mit Anmeldung

Vortrag, Samstag 20.4.24
15:30 - 17:00 Uhr
PTBS - was ist Trauma?
Wiesstrasse 25, Kempten
Nur mit Anmeldung


TanzWorkshop, Samstag, 27.4.24
15:00 - 17:00 Uhr
Miteinander - Welle durch die
Rhythmusqualitäten

Wiesstrasse 25, Kempten
Nur mit Anmeldung

📞 0171 880 73 77

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Traumatherapie Somatic Experiencing®

Die Verletzungen der Seele heilen - Körper, Seele und Geist in Einklang bringen

„Der Schlüssel zur Traumaheilung ist nicht, das Trauma wieder zu erleben, sondern neue Erfahrungen im Körper zu schaffen.“
Dr. Peter A. Levine

Wie arbeitet Somatic Experiencing mit Traumata?

Einladung an das autonome Nervensystem
Somatic Experiencing (SE)® arbeitet vor allem mit der körperlichen Reaktion auf traumatische Ereignisse. Es wendet sich dabei an das für Trauma zuständige autonome Nervensystem. Dieses ist nicht dem bewussten Willen unterworfen. Es kann nur eingeladen werden – durch wertfreie Aufmerksamkeit.

Elemente im Bewältigungsprozess
Im Mittelpunkt der Arbeit von SE mit Traumata steht das Nach- und Aufspüren (tracking) von Körperempfindungen und -impulsen, Emotionen, inneren Bildern, Gedanken und Überzeugungen. Weitere wesentliche Elemente im Bewältigungsprozess sind die Aktivierung von Ressourcen, Pendeln zwischen Traumaspuren im Körper und Ressourcen, Zentrierung und Erdung, Aufgreifen von Körperimpulsen und Titration, also kleinschrittiges Vorgehen.

Entscheidend ist, dass das Nervensystem eingefrorene Energie in kleinen Dosen „auftauen“ und schrittweise entladen kann. Durch diese kontrollierte Entladung wird eine mögliche Retraumatisierung, also ein erneutes Überwältigt werden, vermieden. Die tief verankerten Nachwirkungen des Traumas im Körper können sich schonend auflösen. Trauma bedingte Erstarrung wandelt sich in ein Gefühl von Handlungsfähigkeit, von Ich kann nicht zu Ich kann.

Das Trauma wird neu verhandelt
Mit Somatic Experiencing (SE)® wird das Trauma körperlich, geistig und emotional neu verhandelt. Dabei verändert sich nach und nach das Körpergefühl hin zu mehr Sicherheit und Präsenz. Diese natürliche Wachsamkeit im Körper wirkt sich positiv auf Gedanken, Gefühle, Emotionen und Überzeugungen aus.

Ein Trauma ist verarbeitet und integriert, wenn man daran denken und darüber sprechen kann, ohne dass das Nervensystem in Stress gerät. Es wird zu einer Erfahrung, die nicht länger das Leben bestimmt.
Der Gewinn an Lebensqualität ist oftmals unbeschreiblich!


Wie läuft eine Somatic-Experencing-Sitzung ab?

www.somatic-experiencing.de

Wenn Sie Fragen habe oder ein erstes Gespräch zum Kennenlernen mit mir vereinbaren möchten, nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf.

TRAUMATHERAPIE

TRAUMATHERAPIE

Somatic Experiencing® und EMDR

PSYCHOTHERAPIE

PSYCHOTHERAPIE

Körperorientierte Psychotherapie HAKOMI®

KLINIKNACHSORGE

KLINIKNACHSORGE

... zeitnahe und kurzfristige Termine für die Zeit nach dem Klinikaufenthalt;

TANZTHERAPIE

TANZTHERAPIE

... für Selbsterfahrung, Persönlichkeitsentfaltung und kreativen Ausdruck

Annett Spörl
Wiesstrasse 25, 3. OG
87435 Kempten
Mobil: 0171 - 880 73 77
E-Mail: willkommen@ganzimherzen.de

 

vfp Logo